Label

 

MACΔRONIE stands for High-End-Fashion with high artistic merit aiming at creating prints and products of outstanding quality. The label’s name emerges from the designers name CARO and MANIE the german word for obsession, becoming MACΔRONIE. 

 

Designstudio

 

MACΔRONIE develops prints and visual concepts for fashion and intererior companies. 

 

Manufacture

 

Each design arises from a piece of art which is first drawn, painted and collaged by the artist. All products are designed and manufactured in Germany. The first collection includes scarves, foulards, accessoires and canvases that are made by digital printing. This technique emphasizes the details of the hand-drawn pieces of art. The materials used are either 100% high quality silk or organic cotton.

 

Between fashion and art

 

After graduating with honors in Textile Art and Textile Design in the field of applied arts from West Saxon University in Schneeberg Carolin Tennstaedt founded her own design studio. Alongside her studies she worked for renowned labels such as Augustin Teboul and Rug Star by Jürgen Dahlmanns. Her source of inspiration is Art Nouveau and her love for nature. She believes that art is inseparable from fashion and design.

"I consider everything as a whole, as the things are closely entwined.''

 

Label

 

MACΔRONIE steht für High-End-Art-Fashion mit hohem künstlerischen Anspruch und das Ziel Muster und Produkte herausragender Qualität zu erschaffen.

Die Bezeichnung des Labels ist ein Wortspiel mit dem Namen der Designerin und ihrer Leidenschaft für Mode. So verbinden sich „Caro“ und „Manie“ zu MACΔRONIE.

 

Designstudio

 

MACΔRONIE entwirft für verschiedene Projekte und Auftraggeber im Bereich Mode und Interieur vielfältige Gestaltungskonzepte und Muster.

 

Herstellung

 

Jeder Entwurf entspringt einem Kunstwerk welches zuerst von der Künstlerin gezeichnet, bemalt und collagiert wird. Alle Produkte werden in Deutschland entworfen und hergestellt. Die ersten Kollektionen beinhalteten hochwertige Seidentücher, Bandanas, Accessoires und Leinwände, die mithilfe des Digitaldrucks hergestellt werden. So erhalten die Details der handgezeichneten Kunstwerke besondere Geltung. Die Materialien wechseln zwischen 100% Seide und hochwertiger Bio-Baumwolle.

 

Zwischen Mode und Kunst

 

Nach dem Studium der Textilkunst und des Textildesigns, welches Sie mit Auszeichnung, an der Westsächsischen Hochschule in Schneeberg abschloss, gründete Carolin Tennstaedt ihr eigenes Design Studio. Während Ihres Studiums arbeitete Sie für namhafte Labels wie Augustin Teboul und Rug Star by Jürgen Dahlmanns

Die Quelle Ihrer Inspiration findet Sie im Jugendstil und Ihrer Liebe zur Natur. Sie ist davon überzeugt, dass Kunst untrennbar von Mode und Design ist. “Ich betrachte alles im großen Ganzen, da die Dinge im vielfältigen Wechselspiel stehen.“